News

Unser Tennishaus wurde eröffnet

"Ein Projekt für die nächsten Generationen" - So titelten wir unseren Tennishaus Zubau. In fast 2.000 Stunden Eigenleistung und dank Förderer und Sponsoren konnten wir unser großes Projekt von Jänner bis August 2019 realisieren. Es wurde geschraubt, geschliffen, gepinselt, montiert, gegrübelt und geschwitzt, um pünktlich zur Eröffnung im Rahmen des Tennis Heurigens am 31. August und 1. September fertig zu sein. Am 29. August war es dann soweit und wir waren tatsächlich fertig. Klicke auf das Bild um den ganzen Bericht zu lesen...


Die Ruhe vor dem Sturm - unser neues Tennishaus vor der Eröffnung

Ein Projekt wie dieses wäre für einen Verein nicht möglich, würde es nicht Unterstützer dafür geben. Deshalb lud der UTC Kapelln etwa 50 Sponsoren und Förderer unseres 140.000 Euro Projekts am Donnerstag, den 29. August zu einer Voreröffnung ein. Begrüßen durfte Obmann Andreas Munk nicht nur den Geschäftsführer der Sportunion Niederösterreich Markus Skorsch sondern auch Vizebürgermeister Franz Rödl und beinahe den kompletten Gemeinderat. Außerdem besuchten uns auch jene Unternehmer aus der Region, die uns gemeinsam mit insgesamt 17.000 Euro unterstützt haben. 

Die Gemeinderäte der Marktgemeinde Kapelln mit Vorstandsmitgliedern des UTC Kapelln und Geschäftsführer der Sportunion NÖ Markus Skorsch

Wir, der UTC Kapelln, bekamen von allen Besuchern Lob für unser neues, schönes Tennishaus. Es wurden einige gemütliche Stunden verbracht und man sah, dass unsere modernisierte Anlage zum geselligen Beisammensein einlädt.

Am Samstag, den 31. August fand der Tennis Heurigen als Vorgeschmack auf die offizielle Eröffnung am Sonntag statt. Das Küchenteam rund um Babsi Zederbauer und Eva Hofbauer servierte den Gästen selbstgemachte Köstlichkeiten, die schon eher an einen Luxusheurigen erinnerten, als einen Tennisheurigen. Am Tag darauf ging es dann ans Eingemachte und wir starteten den Eröffnungstag des Zubaus mit einer Feldmesse, welche unser Provisor Monsignore Dr. Gottfried Auer ab hielt. Neben der Segnung des Tennishauses gab es auch Festreden von Obmann Andreas Munk, Bürgermeister Alois Vogl und Vizepräsident der Sportunion NÖ Peter Schwarzenpoller. In Vertretung unserer Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überbrachte uns der Abgeordnete zum NÖ Landtag Martin Michalitsch Grußworte und Lob für unser Projekt. Auch Doris Schmidl, ebenso Abgeordnete zum NÖ Landtag ließ es sich nicht nehmen und besuchte unseren Festakt.

Obmann DI Andreas Munk bei der Festrede

Obmann Andreas Munk begrüßte auch anwesende Gründungsmitglieder unseres 1977 gegründeten Vereins, allen voran Fritz Schicklgruber, der auch heute im Vereinsvorstand und eine wertvolle Stütze im Verein ist. Die Freude über das hervorragende Wetter, die vielen Besucher und die Fertigstellung des neuen Tennishauses stand dem Obmann ins Gesicht geschrieben und diese Freude war auch Thema am Beginn seiner Ansprache. Auch die Freude in einer Marktgemeinde wie Kapelln leben zu können sollte allen Einwohnern bewusst sein. Die vielfältigen Möglichkeiten sich musikalisch, kulturell und sportlich in den Vereinen zu betätigen sind keine Selbstverständlichkeit. Auch die Zusammenarbeit unter den Vereinen, wie beim 1. Kapellner Kinder Aktiv Sommer unter Beweis gestellt, lobt Andreas Munk.

Vizebürgermeister Franz Rödl, Vizepräsident der Sportunion NÖ Peter Schwarzenpoller, Landtagsabgeordnete Doris Schmidl, Obmann Andreas Munk, in Vertretung der Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner der Landtagsabgeordnete Martin MIchalitsch, Provisor Dr. Gottfried Auer, Bürgermeister Alois Vogl

Unser neues Tennishaus ist mehr als Umkleide, Dusche und WC - es ist ein Treffpunkt für Jung und Alt im Verein, ein neuer gesellschaftlicher Hotspot und ein Schmuckstück in unserer Gemeinde - darauf sind wir stolz.

Unser vor 42 Jahren von Anton Schmied gegründeter Verein startete den Spielbetrieb am heutigen Fußballplatz-Areal mit einem Tennisplatz und einer kleinen Hütte. Ohne den Mut unserer heutigen Senioren im Verein, die vor 22 Jahren mit einem Kredit und privaten Haftungen das heutige Grundstück erwarben und unsere beiden Tennisplätze sowie den Grundstein für unser heutiges Tennishaus in Form des Beton-Kellers legten, wäre unser jetziges Projekt nicht möglich. Auch jetzt galt es mutig zu sein und dieses Projekt für die nächsten Generationen voranzutreiben. Die Situation mit einer Dusche, einem WC und kleiner Umkleide war bei knapp 90 aktiven Mitgliedern nicht mehr zeitgemäß. Die damalige Idee unserer Senioren, ein Haus auf den Keller aufzubauen, haben wir wieder aufgegriffen und nun umgesetzt. Der Dank des Obmanns galt neben den Förderern rund um das Sport Land NÖ, die Sportunion Niederösterreich und der Marktgemeinde Kapelln sowie den Unternehmen aus der Region auch allen Käufern von Bausteinen sowie den Helfern, die mit ihrem persönlichen, unentgeltlichen Einsatz zum Erfolg des Projekts beigetragen haben. 

Auch Bürgermeister Alois Vogl lobte den Einsatz rund um den Tennishaus Zubau sowie die Entwicklung des Tennisvereins in Kapelln in seiner Rede. Nach den Glückwünschen von Sportunion NÖ Vizepräsident Peter Schwarzenpoller und Landtagsabgeordneten Martin Michalitsch zum neuen Tennishaus segnete unser Pfarrer Dr. Auer das Tennishaus und das Fest nahm mit dem Mittagessen seinen weiteren Verlauf.

Bürgermeister Alois Vogl bei der Festrede

Am frühen Nachmittag wurde die Verlosung der verkauften Bausteine durchgeführt. Die Ziehung wurde neben Obmann Andreas Munk und Organisator Erich Nagl auch von unserem prominenten Besucher Ex-ATP Tennisprofi Alex Antonitsch durchgeführt. Der Hauptpreis, ein Reisegutschein im Wert von 1500€, ging an Christoph Schröpfer, der sichtlich Freude über den Gewinn hatte. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Baustein- Käufern und Unterstützern aufs Herzlichste bedanken. Durch den Erwerb der Bausteine wurde ein erheblicher Teil des Zubaus finanziert. Die Eröffnungstage mit rund 500 Besuchern und das Feedback gaben uns wieder die Bestätigung, dass sich der UTC Kapelln auf dem richtigen Weg befindet.

Baukoordinator und Organisator Bausteinaktion Erich Nagl, Obmann Andreas Munk, Ex ATP Profi Alex Antonitsch und Gewinner Christoph Schröpfer


Man sieht, dass beim UTC Kapelln im letzten Jahr viel geschehen ist. Wir freuen uns weiterhin über viele neue Mitglieder und wenn auch bei Ihnen das Interesse am Tennissport geweckt wurde, freuen wir uns über einen Besuch auf unserer neuen Anlage. Informationen zur Mitgliedschaft in unserem Verein und Trainingsmöglichkeiten finden Sie online unter www.utc-kapelln.at sowie bei Obmann Andreas Munk unter 0650 676 33 33.


Fotos (C): Christian Gölss/NÖN

Foto (Verlosung Bausteinaktion/Antonitsch): Thomas Pfeiffer/UTC Kapelln


User ImageAndreas Munk, 05. September 2019

aktuelle Termine

Jahreshauptversammlung

, Tennisplatz Kapelln

15. April 2020

Mascherlturnier & Tag der offenen Tür

, Tennisplatz Kapelln

25. April 2020

Sonnwendfeuer

, Tennisplatz Kapelln

10. Juni 2020

Tennisheurigen

, Tennisplatz Kapelln

29. August 2020 bis 30. August 2020

Jahresabschlussfeier

, tba

10. November 2020

User ImageHannes Pelz gewinnt gegen User ImageFranz Burger im Turnier „Vereinsmeisterschaft 2019”

01. Oktober 2019, 17:28 Uhr

Das Spiel zwischen User ImageFranz Burger und User ImageHannes Pelz im Turnier „Vereinsmeisterschaft 2019” findet am 01. Oktober 2019 um 15:30 Uhr statt.

30. September 2019, 19:09 Uhr

User ImageClaudia Bleich gewinnt gegen User ImageEva-Maria Hofbauer im Turnier „Damen Tabelle”

25. September 2019, 17:26 Uhr

Das Spiel zwischen User ImageEva-Maria Hofbauer und User ImageClaudia Bleich im Turnier „Damen Tabelle” findet am 25. September 2019 um 16:00 Uhr statt.

24. September 2019, 18:44 Uhr

User ImageSandra Kaller gewinnt gegen User ImageElisabeth Hofmann im Turnier „Damen Tabelle”

24. September 2019, 12:26 Uhr

Das Spiel zwischen User ImageElisabeth Hofmann und User ImageSandra Kaller im Turnier „Damen Tabelle” findet am 24. September 2019 um 11:00 Uhr statt.

24. September 2019, 11:03 Uhr

User ImageMario Bleich gewinnt gegen User ImageErich Michalitsch im Forderungsbewerb „UTC Kapelln allgemein” und ist nun auf Platz 8

24. September 2019, 10:13 Uhr

Das Spiel zwischen User ImageMario Bleich (11) und User ImageErich Michalitsch (8) im Forderungsbewerb „UTC Kapelln allgemein” findet am 23. September 2019 um 12:00 Uhr statt.

22. September 2019, 18:04 Uhr

User ImageSandra Kaller gewinnt gegen User ImageBarbara Zederbauer im Turnier „Damen Tabelle”

21. September 2019, 19:12 Uhr

Das Spiel zwischen User ImageBarbara Zederbauer und User ImageSandra Kaller im Turnier „Damen Tabelle” findet am 21. September 2019 um 17:00 Uhr statt.

21. September 2019, 19:12 Uhr

User ImageJohannes Strobl gewinnt gegen User ImageChrista Nagl im Turnier „Vereinsmeisterschaft 2019”

18. September 2019, 19:09 Uhr

User ImageErich Nagl gewinnt gegen User ImageChristoph Rödl im Turnier „Vereinsmeisterschaft 2019”

18. September 2019, 13:02 Uhr
Landgarten
Gruber Parkett
IK Immo
Optik Höfer
Autohaus Hofbauer
Ideenladen
Gasthaus Nährer
eTennis
Sesselkönig
Höfler
Smart Livin
Wohnkonzept Nagl
Hairspray
Schubert
Garten Nentwich